Unbegrenzter Zugang zu Psycholog*innen für Mitarbeitende

Wir machen mentale Gesundheit für alle zugänglich – daher gibt’s OpenUp für Unternehmen, die bis zum 30.09. Partner werden, bis Jahresende kostenlos.

Unser Back to Work Special

Unternehmen haben aktuell wenig oder gar kein Budget mehr für Personalmaßnahmen. OpenUp hat das Ziel, mentale Gesundheit für alle zugänglich zu machen und Budget sollte dabei kein Hindernis sein. Daher bieten wir in den kommenden Wochen ein ganz besonderes Angebot an: das “Back to Work” Special.

 

  • Unternehmen, die bis spätestens 30.09. Partner werden, profitieren bis Jahresende kostenlos von den Services von OpenUp.
  • Erst ab dem neuen Jahr wechseln sie in das bezahlte Modell für 25 € pro Mitarbeitenden pro Jahr. 

Eine Plattform für alle Themen psychischer Gesundheit

Anonyme Beratung durch lizenzierte Psycholog*innen
45% der Beschäftigten würden psychische Probleme lieber mit einer neutralen Person außerhalb der Arbeit besprechen. Mit OpenUp haben Mitarbeitende innerhalb von 24 Stunden Zugang zu Einzelcoaching, Gruppensitzungen und Mindfulness-Übungen in mehr als 17 Sprachen.
Hohe Wirksamkeit mit messbaren Ergebnissen
Jeder Mensch steht mal vor kleinen oder auch vor größeren Herausforderungen. Wir steigern das psychische Wohlbefinden deiner Beschäftigten und verbessern so ihre Leistungsfähigkeit.
Die richtige Lösung für jedes Teammitglied
67% der Beschäftigten wissen nicht, an wen sie sich bei Fragen zur psychischen Gesundheit wenden können. Ob Einzelcoaching, Gruppensitzungen oder die eigenständige Auseinandersetzung mit unseren Online-Angeboten – bei der vielseitigen Anzahl an Lösungen ist garantiert für jedes Teammitglied das Richtige dabei.
Möchtest du wissen, warum sich hunderte von Unternehmen in Europa für OpenUp entscheiden?
Lass uns sprechen
background-wave

Arbeiten von zu Hause aus, Pandemie und vieles mehr; wir freuen uns, dass wir unsere Teams mit einem 24/7-Zugang zu OpenUp unterstützen können.

Culture Manager - Inclusion, Equity & Diversity EMEA & APAC
maxine-penney-media-monks
logo-media-monks
background-wave

Über die eigene psychische Gesundheit zu sprechen, kann entmutigend sein. OpenUp unterstützt uns dabei, dass zich unsere Mitarbeiter:innen wohler fühlen, wenn sie über ihre kleinen oder großen Herausforderungen sprechen.

Culture & Places
background-wave

Es scheint ein Stigma darum zu sein einen Fachmann aufzusuchen wenn es einem nicht gut geht. OpenUp bietet einen leichten und einfachen Weg zich zu öffnen.

Founder
background-wave

Wir wollen sicherstellen, dass jeder geistig und emotional unterstützt wird. Durch die Partnerschaft mit OpenUp bieten wir 24/7 Coaching durch zertifizierte Psychologen.

Head of Talent Acquisition
Charlotte-Lafferty-Mollie
background-wave

Gemeinsam mit OpenUp helfen wir unseren Kolleg*innen über ihre Herausforderungen zu sprechen. Sich zu öffnen und über Probleme zu sprechen ist essenziell wenn man eine gesunde Work-Life Balance finden möchte.

People Team
Elise-Baeriswyl-picnic
%

96% der Mitarbeitenden empfehlen uns an Freunde und Familie weiter

%

98% der Mitarbeitenden fühlen sich nach einer Beratung mit OpenUp gestärkt

%

67% der Mitarbeitenden sagen, dass sie ohne OpenUp nicht wüssten, an wen sie sich bei Problemen oder Fragen zur psychischen Gesundheit wenden könnten

„Wir finden es wichtig unsere Mitarbeiter bei mentalen Problemen zu unterstützen. Die professionellen Psychologen von OpenUp helfen uns dabei!“

Roos Schelvis, Senior HR policy advisor, Erasmus Universität Rotterdam

„Wir wachsen schnell. Das bringt häufig große Veränderung. Für manche Mitarbeiter kann das auch wirklich Stress verursachen. OpenUp hilft unseren Mitarbeitern damit besser umzugehen.“

Leonoor de Vries, Head of People, Ace & Tate
Werde bis 30.09. Partner und profitiere bis Jahresende kostenlos von unseren Services!
Jetzt kostenlose Demo vereinbaren

Häufig gestellte Fragen

Ich würde gerne wissen, ob OpenUp und meine Organisation zusammenpassen. Wie kann ich mehr erfahren?

Möchtest du wissen, was OpenUp für deine Organisation tun kann? Buche ein Kennenlernen mit uns. Wir würden uns freuen, von den Herausforderungen zu hören, mit denen du in deiner Organisation konfrontiert bist.  

Das Telefonat dauert etwa 25 Minuten, in denen wir dir OpenUp vorstellen und zeigen wie wir dir und deiner Organisation helfen können. Wir zeigen dir, wie einfach es für Mitarbeitende ist, sich (anonym) an unsere Psycholog*innen zu wenden oder unsere Selbsthilfe-Ressourcen zu nutzen. Außerdem zeigen wir dir, wie deine Mitarbeitenden online OpenUp nutzen können und wie du sie dazu motivierst.

Wie garantiert ihr die Qualität eurer Psycholog*innen?

Die höchste Qualität der Betreuung hat für uns oberste Priorität. Daher wenden wir strenge Auswahlkriterien für unsere Psycholog*innen an. Bei der Auswahl setzen wir Rollenspiele und Intervisionssitzungen ein, um sicherzustellen, dass wir nur die talentiertesten Psycholog*innen einstellen. Außerdem haben alle unsere Psycholog*innen mindestens einen Master-Abschluss in Psychologie. 

Das Wissen unserer Psycholog*innen wird durch regelmäßige Kurse und Intervisionssitzungen auf dem neuesten Stand gehalten. Außerdem werden unsere Psycholog*innen von klinischen Psycholog*innen unterstützt.

Wie funktionieren die Einzelberatungen?

Wenn deine Organisation mit OpenUp arbeitet, können deine Mitarbeitenden eine Beratung mit unseren psychologischen Fachkräften über unsere Website planen. Der Mitarbeitende wählt zwischen einer normalen oder einer Mindfulnessberatung. Das Ganze ist anonym: Als Arbeitgeber erfährst du nicht, wer eine Beratung angefordert hat. 

Das erste Gespräch findet innerhalb von 24 Stunden statt. Dieses Gespräch dient der psychologischen Fachkraft und dem Mitarbeitenden dazu, sich kennen zu lernen und gemeinsam einen Aktionsplan zu entwickeln. In 95 % der Fälle reichen drei bis fünf Beratungen aus, um das Problem des Mitarbeitenden zu lösen. Während der ersten Konsultation können unsere Psycholog*innen feststellen, ob für den Mitarbeitenden eine andere Institution statt OpenUp erforderlich ist. Wir werden den Mitarbeitenden dann an die richtige Stelle weiterleiten. Bis dahin werden wir unsere Beratungen mit dem Mitarbeitenden fortsetzen. 

Unsere Psycholog*innen setzen verschiedene Techniken ein, um Menschen bei der Bewältigung alltäglicher Herausforderungen zu helfen. Diese Techniken sind praktisch und präventiv.

Was passiert, nachdem ich meine Organisation bei OpenUp angemeldet habe?

Nachdem sich deine Organisation angemeldet hat, können deine Mitarbeitenden Einzelgespräche mit unseren Psychologen buchen und unsere Selbsthilfe-Module in Anspruch nehmen. 

Um deine Partnerschaft mit OpenUp erfolgreich zu gestalten, musst du deine Organisation darüber informieren. Wir unterstütze euch dabei indem wir euch einen persönlichen Kundenerfolgsmanager zuweisen. Gemeinsam entwickeln wir einen Kommunikationsplan und aktivieren so viele Mitarbeitenden wie möglich, an ihrer psychischen Gesundheit zu arbeiten.

Wie lange dauert eine OpenUp-Demo und was werde ich sehen?

Möchtest du wissen, was OpenUp für euer Unternehmen tun kann?  Dann buche gern eine kostenlose Demo.  Eine Demo dauert nur etwa 25 Minuten.  Während dieses Treffens stellen wir dir OpenUp vor.  Wir zeigen dir, wie einfach es für Mitarbeitende ist, mit einem Psychologen in Kontakt zu treten oder selbst anzufangen. Du erhältst einen Einblick in unsere Online-Plattform und wir zeigen dir, wie wir eure Mitarbeitenden gemeinsam für den Einstieg in OpenUp begeistern können.