Spaces to OpenUp

Besser schlafen: Der Einfluss des zirkadianen Rhythmus auf unseren Schlaf

Schlaf
  • calendar-icon Dienstag 26 März 2024, 15:30 - 16:15
  • Plätze frei - Masterclass
  • union-icon Deutsch
  • Birgit Högl

Der zirkadiane Rhythmus, auch oft als innere Uhr bezeichnet, beeinflusst unseren Schlaf maßgeblich. Gerät unsere innere Uhr aus dem Takt, sind wir weniger leistungsfähig und fühlen uns körperlich und mental ausgelaugt.

In dieser Masterclass beleuchtet Prof. Dr. Birgit Högl die Bedeutung von zirkadianen Rhythmen für unsere Gesundheit und gibt praktische Tipps, um schädliche Auswirkungen auf das zirkadiane System zu minimieren.

Die international renommierte Schlafforscherin ist berufene Professorin der Medizinischen Universität Innsbruck, Leiterin des Bereichs Schlafmedizin und stellvertretende Direktorin der Universitätsklinik für Neurologie. Von 2019 bis 2022 war sie Präsidentin der World Sleep Society. Vor kurzem erschien ihr Buch „Besser Schlafen” im Brandstätterverlag.

In dieser Masterclass wirst du Folgendes lernen:

  • – Warum im Takt gehaltene zirkadiane Rhythmen wichtig für unsere Herz-Kreislauf-Gesundheit, unseren Stoffwechsel, unser Immunsystem und noch vieles mehr sind
  • – Wie sich aus dem Takt geratene zirkadiane Rhythmen auf den Alltag auswirken
  • – Was du wissen musst, wenn du deine innere Uhr verschieben möchtest

Birgit Högl
×
thanks