Spaces to OpenUp

Meditation, um nicht-wertend zu leben

Achtsamkeit

Nicht zu urteilen bedeutet, dass du Zeuge deiner eigenen Erfahrung wirst. Du wirst dir des ständigen Stroms von Urteil und Reaktion auf innere und äußere Erfahrungen bewusst, mit denen du im Leben konfrontiert wirst.

Meditation ist ein wirkungsvolles Training, das von der Wissenschaft weitgehend unterstützt wird. Einige der Vorteile sind:

> Bessere Konzentration und Aufmerksamkeit 

> Weniger Stress und mehr Widerstandsfähigkeit 

> Gesteigerte Fähigkeit, bewusst zu handeln, statt aus Gewohnheit zu reagieren

> Mehr Mitgefühl, Akzeptanz und Geduld für sich selbst und andere

> Gesteigertes Gefühl der Vollwertigkeit und des Wohlbefindens

Unsere Achtsamkeitseinheiten werden von professionellen Psycholog*innen geleitet, die mit der Achtsamkeitspraxis vertraut sind. Vorkenntnisse sind für die Teilnahme nicht erforderlich.  

Diese Veranstaltung ist auch verfügbar auf:
en-flagnl-flag
katja-fieguth-psychologist-openup
Katja Fieguth
×
thanks